Sanfte Riesen des südlichen Ozeans

Schiff
Ocean Victory

Datum
24.03.2024

Dauer
8 Nächte

Bordsprache

Preis
Ab 6.427,-€

Anreisetermin

Dauer

Sprache

Aktivitäten

Preis

Anreisetermin

Preis

Sprache

Aktivitäten

Weitere Reise-Termine folgen in Kürze

Antarktis Reise-Details

1

Ankunft in Ushuaia, Argentinien, der südlichsten Stadt der Welt. Erkunden Sie diese lebendige patagonische Stadt oder machen Sie einen Spaziergang in den umliegenden Wäldern. Alternativ können Sie einen Tagesausflug in die unberührte Natur von Feuerland unternehmen. Die Insel Feuerland ist ein Paradies für Wanderer mit steilen schneebedeckten Bergen, Gletschern, blumenreichen Wiesen und moorigen Feuchtgebieten.

Am Nachmittag gehen wir an Bord unseres Schiffes, das im Hafen auf uns wartet. Nach unserer obligatorischen Sicherheitsübung beginnt die Expedition, während wir durch die ruhigen Gewässer des berühmten Beagle-Kanals navigieren (benannt nach Charles Darwins Schiff). Dieser steilwandige Kanal teilt das südliche Feuerland zwischen Chile und Argentinien und war der Ausgangspunkt für Tausende von Expeditionen ins Unbekannte. Achten Sie auf Wale und Delfine, während wir am Rand der Karte in die stürmische Drake-Passage fahren.

Erleben Sie während dieser Reise den Höhepunkt der Walaktivitäten in der Antarktis, atemberaubende Berglandschaften und gigantische Eisberge. Mitte bis Ende März bedeutet in der Antarktis kürzere Tage mit magischen Sonnenuntergängen und goldenem Licht und eine Antarktische Halbinsel die wir mehr oder weniger für uns allein erkunden können, da sich immer weniger Schiffe in den Süden wagen. Allerdings erwarten wir reichlich Gesellschaft in Form von Buckelwalen, da ihre Zahl in diesem Teil der Saison ihren Höhepunkt erreicht. Die Tierwelt ist das Highlight des Herbstes in der Antarktis und Bilder von Walen, Robben, Vögeln und Pinguinen werden sowohl unsere SD-Karten als auch unsere Herzen füllen.

Diese Jahreszeit bring außerdem eine Veränderung in den saisonalen Rhythmen des Kontinents mit sich – flauschige Pinguin-Küken beginnen, ihr glattes Erwachsenengefieder zu mausern. Große männliche Pelzrobben sind allgegenwärtig und fressen Krill in den reichen antarktischen Gewässern. Große Gruppen sanfter Buckelwale kann man dabei beobachten, wie sie sich in den eisigen Gewässern vergnügen und sich mit Krill Satt fressen, während sie ihren Nachwuchs lehren, in dieser extremen Umgebung zu überleben. Achten Sie darauf, wie winzige Sturmvögel Happen aus dem Wasser picken, in dem die Wale schwimmen – während die Wale selbst sorgfältig Ausschau nach den gefürchteten Orcas halten.

2

Wir setzen unsere Reise fort und überqueren die berühmte Drake-Passage, die das Wasser zwischen Patagonien und der Antarktischen Halbinsel trennt. Die Drake-Passage ist für ihre turbulenten Bedingungen und starken Westwinde bekannt, die als Roaring Fifties bezeichnet werden. Obwohl diese Passage herausfordernd sein kann, können Sie sich an Bord unserer Expeditionsschiffe bequem ausruhen, die mit Stabilisatoren, leistungsstarken Motoren und einer hochqualifizierten Crew ausgestattet sind. Unsere Tage in der Drake-Passage werden sinnvoll genutzt, um uns auf unsere Ankunft in der Antarktis vorzubereiten. Ihr Expeditionsleiter wird Ihnen hierzu eine umfassende Einweisung geben und Ihnen zeigen wie Sie die Auswirkungen auf die Natur minimieren können. Sie erhalten auch eine ausführliche Einweisung in unsere Pläne für unsere Zeit in der Antarktis, einschließlich Tipps zur Beobachtung der Tierwelt. Unser engagiertes Expeditionsteam wird Ihnen helfen, Ihre Kleidung und Ausrüstung bio-safe sicher zu machen (ein wichtiger Prozess zum Schutz der empfindlichen Ökologie der Antarktis) und maßgeschneiderte Vorträge zur Geschichte der Antarktiserkundung, zur Tierwelt, Geologie, Glaziologie und mehr anbieten!

Am dritten Tag unserer Reise werden wir die Antarktische Konvergenz überqueren – beobachten Sie, wie das Quecksilber sinkt, während wir nach Süden in antarktische Gewässer segeln, eine abrupte Abkühlung, die den Schnittpunkt der antarktischen Gewässer mit den wärmeren Gewässern des Atlantiks und des Pazifiks markiert. Mit der abnehmenden Wassertemperatur nimmt die Tierwelt zu; dies sind einige der biologisch reichsten Gewässer der Erde, also erwarten Sie zahlreiche Sturmvögel, Albatrosse und möglicherweise Pinguine, Robben und Wale.

Bei gutem Wetter könnten wir am Nachmittag unseres zweiten Tages in der Drake-Passage in den Südlichen Shetlandinseln an Land gehen (eine kleine, aber spektakuläre Inselgruppe nördlich der Antarktischen Halbinsel), was den Beginn unserer Erkundung des Weißen Kontinents markiert.

3

In den nächsten Tagen werden wir sichere und aufregende antarktische Erfahrungen machen, von denen die Entdecker von einst nur träumen konnten. Unser antarktisches Abenteuer beginnt an den Südlichen Shetlandinseln. Diese Kette aus rauen Felsen markiert den nördlichsten Punkt der Antarktis und ist gleichzeitig am meisten den Stürmen des Südlichen Ozeans ausgesetzt. Deshalb ist sie auch eine der artenreichsten Gebiete, mit großen Kolonien von Eselspinguinen und Zügelpinguinen sowie einer Fülle großer Seevögel wie Raubmöwen. Die eisbedeckten Berge von Livingstone, Greenwich und King George Islands geben uns einen Vorgeschmack auf das, was uns erwartet, wenn wir weiter nach Süden reisen. Zu den Anlandeplätzen in den Südlichen Shetlandinseln gehören die schwarzen dampfenden Sande und Deception Island (ein aktiver Vulkan), die belebten Pinguinkolonien von Aitcho und Half Moon Islands oder der alte Ankerplatz der Robbenjäger in Yankee Harbour.

4

Die folgenden Tage werden wir weiter in den Süden auf der Antarktischen Halbinsel in der Region Gerlache Strait erkunden. Diese Region ist in der Regel vereist, daher wird unsere genaue Route sorgfältig vom Expeditionsleiter und Kapitän geplant – jedoch werden wir versuchen, eine Reihe von Orten zu besuchen, die das Beste dieser atemberaubend schönen Region zeigen. Eine Vielzahl von vergletscherten und bergigen Inseln zeigt die Gerlache Strait und verkörpert demnach das, was den meisten Menschen in den Sinn kommt, wenn sie an die Antarktis denken. Staunen Sie über die massiven Eisberge und weitläufigen Gletscher bei einer Zodiac-Kreuzfahrt in der Paradise Bay. Lassen Sie sich von Pinguinen beeindrucken, die zärtlich auf ihre kostbaren Eier aufpassen und ihre Nester auf Cuverville Island energisch verteidigen. Beobachten Sie, wie Eismassen in das klare blaue Meer stürzen, während Sie auf einer Wanderung über die aktiven Gletscher von Neko Harbour gehen. Erleben Sie das Antarktis von früher in historischen Hütten wie Damoy Point, die liebevoll restauriert und für alle zugänglich sind. Spüren Sie den Sprühnebel, der vom Atem eines Buckelwals auf einer Zodiac-Safari in der Wilhelmina Bay aufsteigt. Staunen Sie über die atemberaubende Landschaft bei einer Schiffskreuzfahrt durch den Lemaire-Kanal. Egal, wohin wir auf der Antarktischen Halbinsel gehen, finden wir eine unfassbare Tierwelt, fesselnde Geschichten und atemberaubende Naturschönheiten. Während Wind, Eis und Meer die genauen Ziele und Zeitpläne vorgeben werden, werden unsere Pläne den Gästen während der regelmäßig stattfindenden abendlichen Briefings mit Ihrem Expeditionsleiter erklärt.

In der Antarktis unterliegt jede menschliche Aktivität den Launen der Mutter Natur. Obwohl wir alles uns mögliche unternehmen werden, um die Erkundung außerhalb des Schiffes zu maximieren, hat die Sicherheit unserer Gäste und der Crew oberste Priorität. Daher bitten wir alle unsere Gäste, sich dem Expeditionsgedanken anzuschließen und flexibel zu sein – raues Wetter bietet die Gelegenheit, das Wissen über die Antarktis mit Vorträgen unseres Experten-Expeditionsteams zu vertiefen oder den erstklassigen Komfort unserer Schiffe zu genießen, sei es bei Weinverkostungen, Entspannen in den Whirlpools oder Entspannen bei einer wohltuenden Massage in unserem Spa.

5

Schließlich verlassen wir die Antarktis und verbringen zwei Tage auf See auf dem Weg nach Norden zurück über die berüchtigte Drake-Passage zu den Ufern des Beagle-Kanals und Ushuaia, Argentinien. Während unserer Zeit auf See werden verschiedene Aktivitäten an Bord organisiert, um unseren Gästen die Möglichkeit zu geben, über ihre Reise zu refklektieren.

Entspannen Sie sich mit einem meisterhaft zubereiteten Cocktail in der Nordic Bar in Gesellschaft neuer Freunde, saugen Sie das Wissen und die Leidenschaft unseres Expeditionsteams während der Vorträge in der Shackleton Lounge auf oder genießen Sie einfach den Flug des Albatros, der uns gen Norden begleitet.

An Ihrem letzten Abend an Bord können Sie sich der Farewell Cocktail Party des Kapitäns und der Offiziere anschließen, gefolgt von einer Präsentation von Fotos und Videos unseres Bordfotografen – die ideale Gelegenheit, Ihr antarktisches Abenteuer Revue passieren zu lassen.

6

Am Morgen des letzten Tages unserer Reise kehren wir zum Pier von Ushuaia, Argentinien, zurück. Bäume, Gras und eine geschäftige Stadt mögen Ihnen nach der weißen Wildnis der Antarktis seltsam erscheinen! Nach einem herzhaften Frühstück ist es Zeit, sich von der Crew und dem Expeditionsteam herzlich zu verabschieden und über die Gangway zurück auf festes Land zu gehen, mit Erinnerungen an die Reise Ihres Lebens.

Wir planen Antarktis Reisen und berücksichtigen dabei Ihre individuellen Wünsche. Kontaktieren Sie uns, um ein kostenfreies und unverbindliches Reiseangebot zu erhalten!

Sanfte Riesen des südlichen Ozeans
24.03.2024
1. Wählen Sie Ihre Kabine(n)
Anzahl der Gäste
2. Wählen Sie optionale Aktivitäten
Anzahl der Gäste
Vor- & Nachprogramm
Möchten Sie vor oder nach dem Abenteuer Antarktis Reise noch weitere Destinationen in Südamerika erkunden? Gerne erstellen wir Ihnen hierzu ein individuelles Angebot.
Flüge
Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein Angebot für die Flüge. Bitte beachten Sie jedoch, dass AntarktisTravels bei Flügen nicht als vertraglicher Flugfrachtführer auftritt und somit nicht für Flugverzögerungen, Verspätungen und die daraus resultierenden Konsequenzen haftbar gemacht werden kann. Ihr Vertragspartner ist die Fluggesellschaft. AntarktisTravels agiert lediglich als Vermittler. Es gelten die AGB der jeweiligen Airline.
Versicherung
(Die Versicherungstarife finden Sie hier)
Persönliche Angaben
Vorname*
Nachname*
Email-Adresse*
Geburtsdatum
Handynummer
Individuelle Wünsche
Summe:
,- €
Wir prüfen schnellstmöglich die Verfügbarkeit und senden Ihnen dann ein konkretes Angebot inklusive AGB zu, welches bei Wunsch dann verbindlich per Email gebucht werden kann

Specials

Unsere Reedereipartner bieten regelmäßig Sonderaktionen und Rabatte an. Wenn Sie eine Reise bei uns anfragen, prüfen wir gerne, ob es für Ihre gewünschte Reise ein Sonderangebot gibt, sei es für ein bestimmtes Schiff oder eine bestimmte Abfahrt. Kontaktieren Sie uns noch heute, um Ihr Antarktis-Abenteuer zu planen. Wir helfen Ihnen gerne dabei, die perfekte Reiseoption zu finden und Ihnen ein unvergessliches Erlebnis zu bieten.