Jenseits des Polarkreises

Schiff
Sylvia Earle

Datum
29.01.2026

Dauer
12 Nächte

Bordsprache

Preis
Ab 18.427,-€

Anreisetermin

Dauer

Sprache

Aktivitäten

Preis

Anreisetermin

Preis

Sprache

Aktivitäten

21.12.2024
13 Nächte
Ab 17.275,-€
21.12.2024
Ab 17.275,-€
29.11.2025
12 Nächte
Ab 16.027,-€
29.11.2025
Ab 16.027,-€

Antarktis Reise-Details

1

Ankunft in Ushuaia

Nach Ihrer Ankunft in Ushuaia werden Sie von einem Vertreter Ihrer Schiffsreederei begrüßt und gemeinsam mit Ihren Expeditionskollegen zu dem Ihnen zugewiesenen Hotel für Ihre Antarktis Reise gebracht. Sollten Sie bereits in Ushuaia sein, bitten wir Sie, direkt zum Hotel zu kommen. Der Check-in ist ab 15.00 Uhr möglich. Besuchen Sie heute Nachmittag zwischen 15.00 und 19.00 Uhr den Empfangsschalter in der Hotellobby, wo Ihnen das Team die Details des Einschiffungstages mitteilt, alle Fragen beantwortet und Ihnen Informationen gibt, wo Sie zu Abend essen oder letzte Besorgungen machen können.
Expeditionsreisende, die nach 19.00 Uhr ankommen, finden beim Check-in ein Willkommenspaket vor. Bitte besuchen Sie morgen zwischen 8.00 und 10.00 Uhr unseren Hospitality-Schalter.
Die restliche Zeit des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Alle Mahlzeiten sind heute auf eigene Kosten.

2

Schiffe in Ushuaia Antarktis

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um Ushuaia zu erkunden.
Wenn Sie mögen, können Sie heute an einer Katamaranfahrt im Beagle-Kanal teilnehmen. Dort gehen wir an Bord und segeln durch den Beagle-Kanal zum berühmten Leuchtturm Les Eclaireurs. Während wir das Brücken-Archipel durchqueren, verlangsamen wir unsere Fahrt, um Kolonien von Seelöwen und Kaiserkormoranen zu beobachten, die auf den Felsen entspannen. Auch Möwen, Felsenkormorane, Skuas, Sturmvögel, Albatrosse und Cauquenes sind häufig zu sehen. Die Fahrt bietet einen Panoramablick auf die Stadt und die umliegenden Berge, während wir Geschichten über die Menschen und Gemeinschaften der Region hören.
Alternativ können Sie den Tag zur freien Verfügung nutzen. Am Nachmittag findet dann die Einschiffung für die anstehende Antarktis Reise am Pier statt.
An Bord haben Sie Zeit, sich in Ihrer Kabine einzurichten, bevor die obligatorische Sicherheitseinweisung stattfindet. Während das Schiff aus dem Hafen ausläuft, versammeln wir uns an Deck, um unsere Antarktis Kreuzfahrt mit einem spektakulären Blick auf Ushuaia und Feuerland zu beginnen.
Am Abend lernen Sie bei einem Willkommensdinner Ihre Mitreisenden der Antarktis Reise sowie das freundliche Expeditionsteam und die Besatzung kennen, um den Beginn eines aufregenden Abenteuers in der Antarktis zu feiern.

3

Schiffsinnere Sylvia Earle
Bartosz Stróżyński

Zu Beginn der Durchquerung der Drake-Passage nutzen wir die Zeit, um uns an die Bewegungen des Meeres zu gewöhnen. Unser Expeditionsteam bereitet Sie auf unsere erste Anlandung vor und informiert Sie über wichtige Richtlinien für die Tierwelt und Biosicherheitsmaßnahmen. Außerdem beginnt unser Vortragsprogramm, bei dem Sie mehr über die Geschichte, die Tierwelt und die Umwelt der Antarktis erfahren.
Wir beobachten und fotografieren die vielen Seevögel, darunter majestätische Albatrosse und Riesensturmvögel, die unserem Schiff folgen. An Seetagen können Sie die Einrichtungen an Bord des Schiffes wie Fitnessraum, Sauna und Whirlpools nutzen oder sich in einer der Beobachtungslounges entspannen.
Als wir uns am Nachmittag des vierten Tages den Süd-Shetland-Inseln und der Spitze der Antarktischen Halbinsel nähern, ist die Aufregung spürbar, denn alle versammeln sich auf einem der Beobachtungsdecks und halten Ausschau nach unserem ersten Eisberg. Der Ozean bekommt eine ganz neue Perspektive, wenn wir unterhalb der Antarktischen Konvergenz sind und von der surrealen Präsenz der schwimmenden Eisskulpturen umgeben sind. Die Erinnerung an Ihre erste große Eisbergsichtung wird Ihnen wahrscheinlich ein Leben lang in Erinnerung bleiben. Wenn Zeit und Wetter es zulassen, werden wir am späten Nachmittag unsere erste Landung in der Antarktis versuchen.

4

Eselspinguine Antarktis
Matt Horspool

Das Gefühl, in der Antarktis anzukommen, ist kaum in Worte zu fassen. Der Anblick des ersten Eisbergs und das tiefe Einatmen der frischesten und klarsten Luft der Welt sind Erlebnisse, die unvergesslich bleiben.
Nach unserer Ankunft können wir die Westseite der Antarktischen Halbinsel und die Süd-Shetland-Inseln erkunden, wobei uns zahlreiche Möglichkeiten offenstehen. In dieser südlichen Region haben wir etwa 18-24 Stunden Tageslicht, sodass Sie die Tage ganz nach Ihren Wünschen gestalten können.
Ihr erfahrenes Expeditionsteam, das zahlreiche Antarktis Reisen unternommen hat, wird mit seinem Fachwissen Ihre Reise täglich neu planen und dabei die besten Optionen je nach Wetter, Eisbedingungen und Tierbeobachtungen auswählen. In der Regel unternehmen wir zweimal täglich Anlandungen oder Zodiac-Ausflüge. Bevor Sie an einer Zodiacfahrt entlang spektakulärer Eisklippen oder zwischen gestrandeten Eisbergen teilnehmen, stärken Sie sich und halten Ausschau nach Walen, Robben und schwimmenden Pinguinen. Die Zodiacs bringen Sie auch an Land, wo Sie Pinguinkolonien besuchen, historische Hütten entdecken und einige unserer Lieblingsplätze auf der Halbinsel erkunden können.
An Land können Sie sich die Beine vertreten, an Kieselstränden entlangwandern oder vielleicht schneebedeckte Bergkämme erklimmen, um Aussichtspunkte mit beeindruckenden Bergen und eisgesprenkelten Ozeanen zu erreichen. Wenn Sie sich für eine optionale Aktivität entschieden haben, können Sie diese durchführen, wann immer die Bedingungen es zulassen. Begeisterte Polartaucher haben die Chance, vollständig in die polaren Gewässer einzutauchen – sofern die Bedingungen stimmen!
Zusätzlich zu den Zodiac-Fahrten und Landausflügen können wir mit dem Schiff einige der schmalen, dramatischen Meerengen befahren, die die vorgelagerten Inseln vom Festland trennen, oder in malerischen Buchten verweilen, um Wale bei ihrer Wanderung oder Fütterung zu beobachten. Dies bietet eine gute Gelegenheit, die Beobachtungslounge zu genießen oder sich auf die Brücke zu begeben, von wo aus Sie einen ungestörten Blick auf die Antarktis in ihrer ganzen Pracht haben. Achten Sie auf das Knarren und tiefe Grollen der Gletscher, die sich ihren Weg vom Gipfel zum Meer bahnen. Nehmen Sie sich einen Moment der Stille, um das Wunder dieses unglaublichen weißen Kontinents zu erleben.
Wenn die Bedingungen es zulassen, wollen wir auf dieser Antarktis Reise den Polarkreis überqueren, eine imaginäre Linie am Breitengrad 66°33′ Süd. Die Überquerung des Polarkreises ist für viele ein besonderer Höhepunkt, der mit einem Toast an Deck gefeiert wird (sofern das Wetter es zulässt). Sie gehören zu einer kleinen Gruppe von Abenteurern, die sich in diesen Teil der Welt gewagt haben. Während wir uns dem Polarkreis nähern und ihn überqueren, werden Sie subtile Veränderungen in der Landschaft und der Tierwelt bemerken. Die Gewässer sind zu dieser Jahreszeit reich an Krill, und wir hoffen, viele Wale – vor allem Buckelwale und Minkwale – sowie Pinguine zu sehen, die ihre hungrigen Küken füttern.

5

Schneebedeckte Berge Antarktis
Peter Eastway

Die Antarktis Kreuzfahrt geht dem Ende zu. Genießen Sie eine letzte morgendliche Anlandung auf den Süd-Shetland-Inseln, bevor wir erneut die Drake-Passage durchqueren und nach Südamerika zurückkehren.
Vorträge und Filmvorführungen werden unsere Antarktis Reise abrunden. Es bleibt ausreichend Zeit, um den Zauber des Südpolarmeeres und das dortige Leben zu genießen. Nutzen Sie die Gelegenheit, über das Gesehene und Erlebte nachzudenken und sich darüber auszutauschen. Wir hoffen, dass Sie zu Botschaftern der Antarktis werden, indem Sie Ihrer Familie, Ihren Freunden und Kollegen von Ihrer Reise zu diesem magischen Ort berichten und sich für den Schutz und Erhalt der Antarktis einsetzen, damit auch zukünftige Generationen diese Region besuchen und erleben können, was Sie hier gesehen und getan haben.
Wenn wir uns der Spitze Südamerikas nähern, wird unser Kapitän möglicherweise in die Nähe des legendären Kap Hoorns segeln, sofern es das Wetter und die Zeit erlauben.

Hafen Ushuaia Antarktis

Am frühen Morgen fahren wir den Beagle-Kanal hinauf und legen leise in Ushuaia an, wo wir gegen 8.00 Uhr von Bord gehen können. Verabschieden Sie sich von Ihrem Expeditionsteam und Ihren Mitreisenden, während Sie Ihre Antarktis Reise mit einem neuen Verständnis für die gewaltige Kraft der Natur abschließen.
Nach der Ausschiffung wird für diejenigen, die ihre Reise in der Region fortsetzen, ein Transport zum Hotel organisiert, und zwar ausschließlich für Gäste, die ihre Unterkunft über Aurora Expeditions gebucht haben oder in der Nähe des Hafens in der Innenstadt wohnen. Expeditionsteilnehmer, die vor 12:30 Uhr abfliegen, werden direkt zum Flughafen von Ushuaia gebracht. Gäste mit Flügen nach 12:30 Uhr haben die Möglichkeit, Ushuaia vor dem Flughafentransfer am Nachmittag zu erkunden.

Wir planen Antarktis Reisen und berücksichtigen dabei Ihre individuellen Wünsche. Kontaktieren Sie uns, um ein kostenfreies und unverbindliches Reiseangebot zu erhalten!

Jenseits des Polarkreises
29.01.2026
1. Wählen Sie Ihre Kabine(n)
Anzahl der Gäste
2. Wählen Sie optionale Aktivitäten
Anzahl der Gäste
Vor- & Nachprogramm
Möchten Sie vor oder nach dem Abenteuer Antarktis Reise noch weitere Destinationen in Südamerika erkunden? Gerne erstellen wir Ihnen hierzu ein individuelles Angebot.
Flüge
Auf Wunsch erstellen wir Ihnen ein Angebot für die Flüge. Bitte beachten Sie jedoch, dass AntarktisTravels bei Flügen nicht als vertraglicher Flugfrachtführer auftritt und somit nicht für Flugverzögerungen, Verspätungen und die daraus resultierenden Konsequenzen haftbar gemacht werden kann. Ihr Vertragspartner ist die Fluggesellschaft. AntarktisTravels agiert lediglich als Vermittler. Es gelten die AGB der jeweiligen Airline.
Versicherung
(Die Versicherungstarife finden Sie hier)
Persönliche Angaben
Vorname*
Nachname*
Email-Adresse*
Geburtsdatum
Handynummer
Individuelle Wünsche
Summe:
,- €
Wir prüfen schnellstmöglich die Verfügbarkeit und senden Ihnen dann ein konkretes Angebot inklusive AGB zu, welches bei Wunsch dann verbindlich per Email gebucht werden kann

Specials

Unsere Reedereipartner bieten regelmäßig Sonderaktionen und Rabatte an. Wenn Sie eine Reise bei uns anfragen, prüfen wir gerne, ob es für Ihre gewünschte Reise ein Sonderangebot gibt, sei es für ein bestimmtes Schiff oder eine bestimmte Abfahrt. Kontaktieren Sie uns noch heute, um Ihr Antarktis-Abenteuer zu planen. Wir helfen Ihnen gerne dabei, die perfekte Reiseoption zu finden und Ihnen ein unvergessliches Erlebnis zu bieten.